0711/2579208

Manche mögens heiß

Chicago, 1929: Zufällig beobachten die zwei abgebrannten Jazz-Musiker Joe  und Jerry  wie eine Mafiagang eine Gruppe von Gegnern erschießt. Dabei werden sie von den Gangstern entdeckt, doch die beiden Berufsmusiker schaffen es  gerade noch so, dem Kugelhagel zu entkommen. Völlig aufgewühlt vom Geschehen, beschließen die Beiden so schnell wie möglich aus der Stadt zu fliehen. In ihrer Not kommen sie auf die völlig verrückte Idee, als die beiden Musikerinnen Josephine und Daphne verkleidet bei einer Frauenkapelle anzuheuern. Doch es kommt, wie es kommen muss: Joe verliebt sich in die hübsche Sängerin Sugar und Jerry alias Daphne wird von Multimillionär Osgood Fielding III.  umschwärmt. Es folgen amüsante Missverständnisse, urkomische Verwechslungen und ulkige Situationen.

Herkunftsland/Ort: 
USA
Erscheinungsjahr: 
1959
Laufzeit: 
121min
FSK: 
Regie: 
Billy Wilder